Tushita

Tushita ist ein Synonym für  meditative und buddhistische Postkarten. Das Unternehmen wurde Anfang der 80er Jahre von Michael Hellbach in Deutschland, mitten im Ruhrgebiet in Duisburg gegründet. Bis zum heutigen Tag wird das Produktportfolio durch die Handschrift des Firmengründers geprägt. Dieser hat während eines achtjährigen Aufenthaltes in Indien die buddhistischen Tradition gelebt und auf Basis der gemachten Erfahrungen ein Unternehmen aufgebaut, das sich seit jeher in verschiedenen sozialkulturellen Projekten engagiert. Der Name Tushita entstammt aus dem Sanskrit und hat in etwa die Bedeutung „Achtsam und mit Liebe gemacht“.

Neben buddhistischen und meditativen Postkarten umfasst das Portfolio auch diverse Kunstpostkarten, humorvolle Spruchkarten und Kinderpostkarten mit Illustrationen von Janosch oder der Sendung mit der Maus. Postkartensammler, Buddhisten und Kunstliebhaber werden die Postkarten aus dem Tushita Verlag lieben. Sämtliche Postkarten werden auf umweltfreundlichen Materialien und unter nachhaltigen Bedingungen in Europa produziert.

Gutrath

Humor und Qualität gehören beim Aachener Postkartenverlag Gutrath seit über 25 Jahren untrennbar zusammen. In all den Jahren ist das Produktsortiment auf über 1.000 Motive angewachsen und wird stetig durch neue Postkartenmotive erweitert. Neben lustigen schwarz-weiß Postkarten konzentriert sich der Gutrath Verlag auf witzige Spruchpostkarten und humorvolle Cartoonpostkarten. Geburtstagskarten, Umzugskarten und Weihnachtskarten tragen ohne Zweifel eine moderne Handschrift, die durch starke Farben in Kombination mit knalligen Motiven geprägt ist. Neben Postkarten runden Doppelkarten und Metallic Karten das Produktsortiment ab. Alle Produkte vom Gutrath Verlag werden komplett in Deutschland produziert.

Lustige schwarz-weiß Postkarten vom Gutrath Verlag
Lustige schwarz-weiß Postkarten vom Gutrath Verlag

Was schreibe ich auf eine Glückwunschkarte zum 50. Geburtstag?

Til Schweiger, Brat Pitt und Henry Maske haben kürzlich ihren 50. Geburtstag gefeiert. Ob sie sich freuen oder nicht, sie alle sind nun Mitglied im Club der über 50 jährigen.  Im Wettlauf gegen die Zeit können auch sie nicht gewinnen. Letztendlich fiebert jeder Mensch dieser Mitgliedschaft anderes entgegen.  Die Tage vor dem 50. Geburtstag stellen oftmals eine Zeit dar, in der man das bisherige Leben Revue passieren lässt. Mit dem 50. Geburtstag kann man auf ein halbes Jahrhundert zurückblicken. In all den Jahren hat man in seinem Leben viel geleistet und erlebt. Man kann auf Momente voller Glück, voller Freude aber auch Momente der Enttäuschung und Trauer zurückblicken. Ganz gleich wie zufrieden stellend das persönliche Resümee über die ersten 50 Lebensjahre ausfällt, fest steht, der 50 jährige Geburtstag sollte gebührend und ausgiebig im Kreise von Familie und Freunden gefeiert werden. Für viele Menschen stellt der 50. Geburtstag ein Wendepunkt im Leben dar. An diesem Tag werden die Weichen neu gestellt und neue Ziele für den zweiten Lebensabschnitt gesetzt. Oftmals sind diese Ziele damit verbunden, dass Leben fortan ruhiger und bedachter anzugehen, öfter zu Verreisen und sich intensiver um die Pflege der Beziehungen zu Familie und Freunden zu kümmern. Weiterlesen

Was schreibe ich auf eine Geburtstagskarte zum 18. Geburtstag?

Yeah, ein 18. Geburtstag steht vor der Tür. Rückblickend betrachtet, hat man in seinem Leben wohl keinem anderen Geburtstag mehr entgegen gefiebert. Endlich ist man Erwachsen. Endlich  darf man offiziell hochprozentigen Alkohol kaufen, bis in den Morgengrauen in den Kneipen und Diskotheken feiern und bei einer bestandenen Führerscheinprüfung mit Papas Auto zur Freundin fahren.

Auch in Zeiten von sozialen Netzwerken, SMS und WhatsApp werden in Deutschland traditionell immer noch Geburtstagskarten zum 18. Geburtstag verschenkt. In den letzten Jahren hat der Trend zum Kauf einer Geburtstagskarte  bei den unter 30-jährigen stark zugenommen. Diesen Trend haben auch die Grußkartenhersteller erkannt, die eine Vielzahl von humorvollen und lustigen Grußkartenserien auf den Markt gebracht haben. Davon profitieren natürlich auch die Kunden, die ihre Karten im Geburtstagskarten Shop bestellen.  Weiterlesen

Wie schreibe ich eine Hochzeitskarte?

Tja, da ist man auf eine Hochzeit eingeladen und steht nun vor der Herausforderung eine Hochzeitskarte zu kaufen und diese dann auch noch inhaltlich mit persönlichen Wünschen für das Brautpaar zu füllen. Schließlich will man dem Brautpaar mit der Hochzeitskarte eine Freude machen. Beim Hochzeitskarten kaufen gilt es ein paar grundlegende Dinge zu beachten. Mit einer Standardfloskel im Sinne von „Liebes Brautpaar, herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit wünscht Euch der Franz“ wird man wohl keine Tränen der Rührung beim Brautpaar hervorrufen können. Doch wie schreibt man dann eine persönliche Hochzeitskarte? Soll der Text eher klassisch oder vielleicht sogar witzig sein? Und überhaupt, wie findet man die passende Hochzeitskarte und worauf sollte man beim Kauf achten? Im Folgenden probieren wir Euch auf all diese Fragen eine Antwort zu liefern und Euch somit beim Schreiben Eurer Hochzeitskarte zu unterstützen. Weiterlesen